BTech OPC UA Server – Weidmüller


Der OPC UA Server für Weidmüller wurde speziell für Integratoren entwickelt, um kostengünstig und hoch performant auf das Weidmüller U-Remote System zugreifen zu können. Bei diesem Server ist es möglich, entweder eine Knotenstruktur mit Hilfe des Automation-Studio zu erzeugen und in den Server zu importieren, oder das Erzeugen der Knotenstruktur durch einen OPC UA Client erledigen zu lassen.
technische DatenAnfragen
- Modell zur Laufzeit in den Server laden
- Knotenstruktur durch Client erstellen
- vorhandene Kommunikationstreiber inkludieren
- lesen, schreiben, monitoren
- historische Daten aufzeichnen, in SQL
- Datenbanken oder CSV Dateien speichern

Ergänzende Softwarepakete - OPC UA Produkte

Automation Studio One- Konfigurationswerkzeug für alle BTech-Studio Produkte
Automation Studio OPC UA Siemens- einfacher Datenzugriff durch symbolische Adressierung
Automation Studio OPC UA Weidmüller- symbolischer Datenzugriff auf Weidmüller u-remote
Automation Studio OPC UA Allen Bradley - performanter Datenzugriff auf AB und Rockwell Steuerungen
BTech OPC UA Server SDK - Entwicklungspaket zur Implementierung von OPC-UA Server Anwendungen
BTech OPC UA Client SDK- Entwicklungspaket zur Implementierung von OPC-UA Client Anwendungen
Automation Studio OPC UA Siemens Server- kostenfreise Tool zum Test von OPC UA Verbindungen